Einzelcoaching

Coaching ist die professionelle Begleitung und Unterstützung bei der Erreichung eines persönlichen Ziels. Im Einzelcoaching arbeitet ein Klient gemeinsam mit einem ausgebildeten Coach an einer konkreten Herausforderung. Manchmal ist das Ziel eines Klienten so ambitioniert, dass es mit den „normalen“ und bisherigen Strategien nicht zu erreichen ist. Das geht nur durch persönliches Wachstum. Coaching ist dann die psychologische Befähigung, diesen Prozess zielgerichtet zu steuern und erfolgreich ans Ziel zu kommen.

Coaching kann aber auch einfach eine psychologische Befähigung zu eigenen Höchstleistungen sein – so wie es auch im Leistungssport einen Coach oder Trainer gibt.

Und manchmal kann Coaching auch eine kommunikative Inspiration sein, ein Sparrings-Partner auf Augenhöhe, ein Wachstums-Impuls.

Die richtige Zeit – wird niemals kommen.

Wenn wir nichts ändern, ändert sich nichts. Kontaktieren Sie mich und vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch.

Erstgespräch vereinbaren

Coaching-Methoden

  • Konstruktivistische, narrative und sinnstiftende Verfahren aus der Philosophie

  • Kognitive, hypnotherapeutische, systemische, tiefenpsychologische und spirituelle Methoden aus der Psychologie

  • Körperarbeit und ressourcenorientierte Embodiment-Verfahren aus den Neurowissenschaften

Typische Themen

  • Mentales Wachstum

  • Selbsterkenntnis & Authentizität

  • Sinn & Identität

  • Menschenkenntnis, Kommunikation & Empathie

  • Umgang mit Belastungen & Krisen

  • gelingende Lebensführung

  • Ziele, Werte & Prioritäten

  • Selbstverwirklichung & Lebensplanung

  • Motivation & Erfolg

Einzelcoaching auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft

Mein Einzelcoaching konzipiere ich anhand der aktuellen Forschungsergebnisse aus Psychologie, Neurowissenschaft und Philosophie – damit Coaching auch halten kann, was es verspricht.

Die 5 Coaching-Phasen

Der Verlauf eines Coachings lässt sich in der Regel in fünf Phasen unterteilen: Ziel, Problem, Lösung, Veränderung, Nachhaltigkeit.

In den verschiedenen Phasen kommen jeweils spezifische Coaching-Methoden und Strategien zum Einsatz.

Mehr Infos zu den fünf Phasen, den Methoden und den wissenschaftlich geprüften Wirkfaktoren im Coaching können Sie im Info-PDF „Der Coaching-Prozess“ nachlesen.

einzelcoaching prozess

Häufige Fragen (FAQ)

Coaching kann eine psychologische Befähigung zu eigenen Höchstleistungen sein. Coaching kann aber auch eine professionelle Unterstützung in Krisen, wichtigen Lebensfragen, schwierigen Entscheidungen oder persönlichen Problemen sein. Und manchmal kann Coaching auch eine kommunikative Inspiration sein – z.B. wenn Führungskräfte und Unternehmer einen kreativen Sparringspartner suchen.
Was Coaching nicht ist? Coaching ist keine Therapie und kein Therapie-Ersatz. Coaching ist keine besserwisserische Beratung, keine belehrende Informationsvermittlung und auch keine Ausbildung oder Erziehung.

  • Sie übernehmen aktiv das Steuer und sitzen nicht auf dem Beifahrersitz
  • Sie steuern selbstständig Ihr emotionales Erleben und können sich schnell in verschiedene Ressourcenzustände bringen
  • Sie können sich selbst zu Höchstleistungen befähigen
  • Sie entwickeln mit mir Ziele, für die es sich zu kämpfen lohnt
  • Sie reduzieren Ihren Stress & stärken Ihre mentale Widerstandskraft
  • Sie entdecken verborgenen Sinn, neue Lösungen und Auswege
  • Sie finden Orientierung, Sinn und Identität
  • Sie verbessern die Beziehungen zu Ihren Mitmenschen und steigern Ihr Einfühlungsvermögen

Mein Coaching-Konzept habe ich anhand der wissenschaftlich geprüften Wirkfaktoren entwickelt. Die wissenschaftliche Forschung hat ein fundiertes Wissen darüber, was im Coaching wirkt – und wie es wirkt. Mehr Details und wissenschaftliche Belege gibt es im Info-PDF.

einzelcoaching prozess pdf

Mehr Infos zum Ablauf und den verschiedenen Stufen des Coaching-Prozesses gibt es im Info-PDF „Der Coaching Prozess“. Dort finden Sie auch eine Übersicht über die Wirkfaktoren des Coachings inkl. wissenschaftlicher Belege.

Soll das so bleiben?

„Ich bin davon überzeugt, dass jedes Leben es wert ist, große Ziele zu verfolgen – und sich von der eigenen Angst nicht allzu sehr irritieren zu lassen.“

– Dr. Hendrik Wahler

Erstgespräch vereinbaren
einzelcoaching hendrik wahler