mindyourlife

Seit ich mindyourlife im Jahr 2011 gegründet habe, dreht sich alles um das „gute Leben“.

In meinen Vorträgen und Seminaren geht es um Persönlichkeitsentwicklung, Stress & Resilienz, und Glück. Mit mindyourlife unterstütze ich Menschen und Unternehmen dabei, etwas zu verändern.

HW-Profil-sw-web-centered-zoom4

Wer?

Ich bin Philosoph und besessen von der Frage nach dem „guten Leben“, sowohl in der Theorie (Wissenschaft) als auch in der Praxis (Leben).

Dr. Hendrik Wahler
"STRESS" Tag Cloud (workplace anxiety depression insomnia)

Was?

Vorträge, Seminare und Coaching – für Menschen und Unternehmen. Alles dreht sich um Persönlichkeitsentwicklung, Stress & Resilienz, und Glück.

Schwerpunkte
Logo_centered_transparent

Wie?

Mit wissenschaftlich fundierten Coaching-Strategien und gehirn-gerechten Trainingsmethoden – für Veränderung, die bleibt.

Publikationen
Vorträge
– Keynote Speaking (auf Tagungen & Events)
– Inhouse-Vorträge (für Unternehmen)
– Offene Vorträge (zum Kennenlernen)

Seminare
– Inhouse-Seminare (für Unternehmen)
– Offene Seminare (für Einzelpersonen)
– Workshops (an Universitäten & Hochschulen)

Coaching
– Einzelcoaching (privat)
– Business Coaching (beruflich)

Wer lediglich einen Hammer hat, sieht bald nur noch Nägel.
In meiner Coaching-Ausbildung habe ich daher vor allem auf eine breite Methodenkompetenz wert gelegt. Das grundsätzliche Ziel in all meinen Trainings: für individuelle Problemstellungen auch individuelle Lösungsansätze finden.

Das Konzept für mein Coaching und Training habe ich im Rahmen meiner Doktorarbeit an der Uni Mainz erforscht. Ich konzipiere meine Seminare auf dem aktuellen Stand philosophischer, psychologischer und neurowissenschaftlicher Forschung. Besonders wichtig ist mir, dass meine Methoden und Strategien wissenschaftlich fundiert sind. Ich bin kein Guru, der über ein esoterisches Wissen verfügt und als Einziger den heiligen Gral gefunden hat.

  • Konstruktivistische, narrative und sinnstiftende Verfahren aus der Philosophie
  • Kognitive, hypnotherapeutische, systemische, tiefenpsychologische und spirituelle Methoden aus der Psychologie
  • Körperarbeit und ressourcenorientierte Embodiment-Verfahren aus den Neurowissenschaften

Markenei

Was bedeutet der Name „mindyourlife“?

mindyourlife hat sich der Arbeit am „guten Leben“ verschrieben. Das ist keineswegs einfach. Denn bei all den Verpflichtungen und Verantwortung, die uns im Alltag vereinnahmen, kann man das grundsätzlichste Ziel schnell aus den Augen verlieren: ein gelingendes Leben zu führen.

Die erste Übersetzung von „mindyourlife“ lautet daher: „Achte Dein Leben!“ – Das Leben ist viel zu wertvoll, um an uns vorbeizuziehen, ohne dass wir es wirklich intensiv und bewusst leben. Wir haben eine zu begrenzte Lebenszeit, um unser Leben mit Tätigkeiten zu verbringen, die uns nicht erfüllen.

Ein erfülltes Leben ist aber weniger von äußeren Umständen abhängig als vielmehr von unserer Perspektive auf die Welt: Die Dinge sind nie einfach so, wie sie sind, sondern sie sind immer Produkt unseres Denkens und Handelns. Wie kann es sein, dass für den einen Krankheit eine Qual, für den anderen aber eine Chance zum Neuanfang ist? Solche Deutungen sind eben gerade nicht von den Ereignissen selbst abhängig, sondern nur von uns selbst. Weil dieser Deutungsprozess unser ganzes Leben bestimmt, darf er nicht einfach unbemerkt an uns vorbeiziehen, sondern muss aktiv zu unseren Gunsten gestaltet werden.

Die zweite Übersetzung von „mindyourlife“ lautet daher: „Entfalte Dein Leben durch Dein Bewusstsein!“

Deshalb: Machen Sie sich auf den Weg. Mind your life.